Wohnen, wo andere Urlaub machen

Gmundnerstraße 22, 4861 Schörfling am Attersee

Durch die günstige Lage auf einer Anhöhe am nördlichen Ende des Attersees entwickelte sich Schörfling schon früh zu einem lokalen Wirtschaftszentrum und wurde 1499 von Kaiser Maximilian I. zum Markt erhoben.

Funde aus der Pfahlbauzeit beweisen, dass bereits 3770 v. Chr. Pfahlbausiedlungen bestanden. Eine 6000-jährige Siedlungskontinuität ist nachgewiesen, da u a. ein Absatzbeil aus Bronze (ca. 1500 v. Chr.) in der Nähe von Schörfling sowie Tonscherben (ca. 800 v. Chr.) bei der Kirche gefunden wurden. Die Römerzeit ist ebenfalls durch Funde dokumentiert. Wo heute das Schloss ist, soll sich ein römischer Edelsitz befunden haben.
Im Jahre 803 war die erste urkundliche Erwähnung.

Auch eine Vielzahl von Kapellen, Kleindenkmälern, Brunnen, Wegkreuze weisen auf die Geschichte des Ortes hin.

Lage und Infrastruktur

Ihre Wohnung
mit 5* Nahversorgungs­wert

Nach
3 Gehminuten

Nach
6 Gehminuten

Nach
14 Gehminuten

Sie haben Fragen, kontaktieren Sie uns:

Das Team von Immoconcept steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Name *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
E-Mail-Adresse *
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Telefonnummer *
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Nachricht
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Datenschutz *
Wähle eine Option
ImmoConcept GmbH
Attergaustraße 30
A-4880 Sankt Georgen/Attergau
+43 7667 21932

Zu den Wohnungen,
hier klicken:

Menü